Private Hochschule Göttingen

PFH Private Hochschule Göttingen

 

Am Campus Göttingen der PFH und im ZHT Zentrum für Healthcare Technology im Göttinger Universitätsklinikum bietet die PFH jeweils praxisnahe Bachelor- und Masterstudienangebote mit innovativen Inhalten als Campusstudiengänge an. Darüber hinaus sind über das Fernstudienzentrum Göttingen vier weitere betriebswirtschaftliche Fernstudiengänge verfügbar, die berufsbegleitend ausgelegt sind.

Bereich Management

Die betriebswirtschaftlichen Bachelor-Studienangebote schneiden im aktuellen Ranking von CHE Centrum für Hochschulentwicklung und ZEIT hervorragend ab. Die Absolventen des BWL-Masterstudiums erhalten sogar eine vertragliche Jobgarantie. Studienschwerpunkte sind Industrielles Management, Tourism and Travel Management; International Accounting/Controlling, Internationales Marketing, Vertriebsmanagement oder Entrepreneurship

Campus-Studienprogramme im Bereich Management:

  • General Management, Bachelor of Science
  • General Management, Master of Science
  • Business Administration, Bachelor of Science (auch praxisintegriert mit Unternehmenspartnern)

Bereich Healthcare Technology

Das Studienangebot in Healthcare Technology ist bundesweit einmalig und schafft eine Verbindung zwischen der stark wachsenden Branche der Orthopädietechnik einerseits und Medizin und Biomechanik andererseits. Den Absolventen stehen Karrieren in anwendungsbezogener Forschung, in der anspruchsvollen Versorgung von Menschen mit Handicap oder als Selbstständige offen.

Studienangebot Healthcare Technology:

  • Orthobionik, Bachelor of Science
  • Medizinische Orthobionik, Master of Science
  • Sports-/Reha-Engineering, Master of Science

PFH Göttingen

Die PFH ist eine 1995 gegründete, staatlich anerkannte Hochschule mit Campusorten in Göttingen, Berlin und Stade und bundesweit zehn Fernstudienzentren. Gegenwärtig sind rund 2.000 Studierende in einem der insgesamt 17 Studienangebote immatrikuliert. Das Studienprogramm umfasst Angebote aus den Bereichen Management, Technologie sowie Healthcare Technology. Zu den besonderen Merkmalen aller Angebote zählen die intensive Betreuung, die hohe Praxisnähe sowie die ausgeprägte Internationalität.

Namhafte Unternehmen wie Airbus Operations, Bahlsen, Continental, Gothaer Versicherungen, Johnson Controls, Novelis Deutschland, PricewaterhouseCoopers, SAP, TUI, T-Systems und mittelständische Weltmarktführer wie Otto Bock HealthCare unterstützen Lehre und Forschung seit vielen Jahren.